Menü Schließen
Die Bank für eine Welt im Wandel
0 Résultat

Gewinnen Sie Ihren Festivalpass für das Luxembourg City Film Festival

Kino ist Ihre große Leidenschaft? Die Filmkunst ist Ihr Spezialgebiet?

Beantworten Sie unsere Gewinnfrage, und mit etwas Glück sichern Sie sich einen Festivalpass für 2 Personen für alle beim Luxembourg City Film Festival teilnehmenden Filme.

BGL BNP Paribas ist Hauptpartner des Luxembourg City Film Festivals.

Vom 5. bis 15. März 2020 schlägt das Herz der Stadt Luxemburg im Rhythmus des 10. Luxembourg City Film Festivals, des offiziellen Filmfestivals des Landes. Jahr für Jahr bietet dieses Festival zahlreiche exklusive Filmvorführungen sowie eine Auswahl ungewöhnlicher, oft irritierender, aber sich stets abseits ausgetretener Pfade bewegender Filme.

Mit ausgewählten Spiel- und Dokumentarfilmen, Sondervorstellungen, Masterclasses, luxemburgischen Produktionen und einem eigens auf junge Zuschauer zugeschnittenen Programm verspricht das LuxFilmFest seinem Publikum einen umfassenden Überblick über das zeitgenössische filmische Schaffen auf internationaler Ebene ‑ ein Muss für alle Kinoliebhaber.

Partner der Filmwirtschaft

BGL BNP Paribas unterstützt und fördert den Film in Luxemburg und ist damit einer der festen Partner des Kinos im Großherzogtum.

Kino ist populär und einem breiten Publikum zugänglich. Auch in den dunkelsten Räumen eröffnet es ungeahnte Horizonte. Ob Autorenfilm oder Blockbuster: Nie war die Filmproduktion so ergiebig.

Schon seit Langem sind die BNP Paribas Gruppe und das Kino eng miteinander verbunden. Die Gruppe unterstützt Filmproduktionen, engagiert sich als Festival-Partner, fördert junge Regisseure usw.

In Luxemburg nimmt BGL BNP Paribas an Filmevents teil, die abseits des Mainstreams zu entdecken sind. Dabei lädt die Bank ihre Kunden dazu ein, exotische, anspruchsvolle Filme zu entdecken und trägt so dazu bei, weniger bekannte Produzenten und Schauspieler ins Rampenlicht zu rücken.

Unsere Partner

Das LuxFilmFest ist das offizielle Filmfestival im Großherzogtum Luxemburg. An elf Tagen präsentiert es eine dichte Auswahl internationaler und luxemburgischer Spiel- und Dokumentarfilme der Gegenwart. Dieses breite Filmspektrum ermöglicht es Besuchern aus Luxemburg und den Grenzregionen, eine Auswahl von Filmen abseits des Mainstreams zu entdecken. 

Die von BGL BNP Paribas geförderte British and Irish Film Season findet einmal im Jahr statt und zeigt Filmproduktionen aus Großbritannien und Irland. Das berühmte Festival hebt die Vielfalt der Filmlandschaft jenseits des Ärmelkanals hervor, die vor allem vom Beitrag der Independent-Filme lebt.

Mit Unterstützung von BGL BNP Paribas bietet Kinepolis das Programm Culture au Cinéma an. Opern und Theaterstücke, aufgeführt von großen Künstlern auf den größten Bühnen der Welt, werden live auf eine Großleinwand übertragen und sind dadurch nur einen Katzensprung von zu Hause entfernt!