Menü Schließen
0 Résultat

Kombinieren Sie die Vorteile von regelmäßigem Sparen und dynamischer Kapitalanlage

  • Zur Finanzierung Ihrer mittel- oder langfristigen Pläne müssen Sie Geld ansparen? Mit einem Sparplan legen Sie regelmäßig Geld zur Seite, ohne daran denken zu müssen,
  • Regelmäßiges Sparen: Sie entscheiden über die Höhe der Sparrate und in welchem Rhythmus diese automatisch von Ihrem Konto abgebucht werden soll,
  • Betreuung: Ihr Berater analysiert Ihre Wünsche und Bedürfnisse und erstellt mit Ihnen ein Anlegerprofil. Er hilft Ihnen bei der Auswahl der Investmentfonds, die am besten zu Ihren Zielen passen und Ihrem Risikoprofil entsprechen,
  • Dynamisches Wertpapiersparen: Ihr Geld wird in Fonds unseres Themenspektrums angelegt, d. h. in eine Auswahl an überzeugenden Fonds, die unsere Experten verfolgen, um Ihren Anlagezielen gerecht zu werden,
  • Begrenztes Risiko: Die Auswirkungen der Schwankungen an den Finanzmärkten werden durch regelmäßige Sparbeiträge abgemildert,
  • Flexibilität: Bei einem Sparplan brauchen Sie kein Startkapital und können jederzeit weitere Anteile der ausgewählten Fonds kaufen oder Anteile verkaufen.

Wussten Sie schon?

Das angelegte Kapital unterliegt keinem Kapitalschutz, und der Verkauf von Anteilen erfolgt zu den geltenden Marktkonditionen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Anlage über den bei Vertragsabschluss festgelegten Anlagehorizont zu halten, um Ihre Anlageziele zu erreichen.

Ein Beispiel

Karl hat eine Menge Zukunftspläne. Weil er beruflich stark eingespannt ist, sucht er eine einfache Lösung, um mehr aus seinem Geld zu machen. Er entscheidet sich für einen Sparplan, bei dem monatlich 300 Euro automatisch von seinem Konto abgebucht werden. Zu seiner großen Zufriedenheit wird das Geld in Investmentfonds angelegt, deren Rendite über der eines klassischen Sparbuchs liegt.

Wussten Sie schon? Wenn Sie Wertpapiere im Rahmen eines Sparplans kaufen, wird der Effekt von Marktschwankungen auf Ihr Portfolio geglättet

Wenn die Kurse an den Märkten steigen, erhöht sich zwar der durchschnittliche Kaufpreis, aber auch der Wert Ihres angelegten Kapitals nimmt zu. Sinken die Kurse an den Märkten, kaufen Sie automatisch mehr Anteile und profitieren dadurch von einem niedrigeren durchschnittlichen Kaufpreis. Auf diese Weise wird der Effekt von Marktschwankungen auf Ihr Portfolio abgefedert. Bei einem Wertpapiersparplan werden die Auswirkungen sinkender Kurse gemindert, von steigenden Kursen wird jedoch schnell profitiert. Das lohnt sich vor allem in Zeiten volatiler Märkte!

Dieses Dokument erhebt nicht den Anspruch, die in ihm aufgeführten Wertpapierdienstleistungen oder bestimmte, damit verbundene Risiken umfassend zu beschreiben. Eine Anlageentscheidung sollte nicht allein auf diesem Dokument basieren und erst nach sorgfältiger Analyse der Eigenschaften und Risiken (wie im Panorama des Anlegers beschrieben) sowie nach Erhalt sämtlicher erforderlicher Informationen getroffen werden. BGL BNP PARIBAS Société Anonyme unterliegt als Kreditinstitut den geltenden Rechtsvorschriften und der Aufsicht durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF), 283, route d'Arlon, L-1150 Luxembourg.

Häufige Fragen zu Sparplänen

  • icone faq question Warum eignen sich regelmäßige Sparbeiträge besser zum Aufbau meines Sparguthabens?

    Wenn Sie sich vorab für einen Sparplan entscheiden, müssen Sie nicht auf den „richtigen“ Moment für die Kapitalanlage warten. Bei Ihren Entscheidungen lassen Sie sich also nicht von Ihren Emotionen leiten. Darüber hinaus werden die Auswirkungen von Marktschwankungen geglättet, d. h. über den gesamten Anlagezeitraum betrachtet profitieren Sie von dem sogenannten Durchschnittskosteneffekt.

  • icone faq question Warum ist es einfacher, mit Easinvest zu sparen?

    Wenn Sie jeden Monat einen kleinen Betrag sparen, können Sie Schritt für Schritt Ihr Sparguthaben aufbauen. Die Auswirkungen auf Ihre laufenden Ausgaben sind gering, gleichzeitig liegt das Wachstumspotenzial aber über dem eines gewöhnlichen Sparkontos.

  • icone faq question Ist die monatliche Mindestsparrate mit dem Betrag vereinbar, den ich monatlich sparen kann?

    Der Mindestsparbeitrag liegt bei monatlich 50 Euro, wenn Sie volljährig sind (30 Euro für minderjährige Kontoinhaber), oder vierteljährlich bei 100 Euro.

  • icone faq question Kann ich meine Sparrate verändern oder die Zahlung unterbrechen?

    Ein Sparplan bietet Ihnen alle Möglichkeiten. Sie können jederzeit:

    • Den Sparbeitrag, das Ausführungsintervall oder das Anlegerprofil ändern,
    • Sonderzahlungen leisten,
    • Die Zahlung Ihrer Sparbeiträge vorübergehend aussetzen,
    • Ihr Konto abschließen und auflösen, indem Sie Ihre Fondsanteile zu den geltenden Marktkonditionen verkaufen.
Dokumente ()