Menü Schließen
Die Bank für eine Welt im Wandel
0 Résultat

Sie schließen die Sekundarstufe ab und wollen Ihre Ausbildung in Luxemburg oder im Ausland fortsetzen? Sie haben vor, sich an einer Universität oder Hochschule einzuschreiben? 

Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen Studienbeihilfen wie das CEDIES-Stipendium zur Verfügung, bei dem es ausgehend von Ihrer persönlichen Situation verschiedene Lösungen gibt. Für noch mehr finanzielle Unabhängigkeit können Sie zusätzlich zum Stipendium auch einen Studentenkredit in Anspruch nehmen.

Unter welchen Voraussetzungen wird das CEDIES-Stipendium gewährt?

Das CEDIES-Stipendium wird bewilligt, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

Wenn Sie im Großherzogtum Luxemburg wohnen, müssen Sie eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Die luxemburgische Staatsangehörigkeit besitzen,
  • Familienangehöriger eines luxemburgischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz im Großherzogtum Luxemburg sein,
  • Bürger der EU oder des EWR sein und sich als Arbeitnehmer in Luxemburg aufhalten oder in Luxemburg Ihren Beruf ausüben.

Sie wohnen nicht im Großherzogtum Luxemburg? Welche Voraussetzungen Sie in diesem Fall erfüllen müssen, können Sie auf der Website Guichet.lu nachlesen.

Außerdem müssen Sie als Voll- oder Teilzeitstudierender für einen offiziell anerkannten Hochschulstudiengang immatrikuliert sein. Der Studiengang muss mit einem akademischen Grad, Diplom, Zeugnis oder anderen Titel als Nachweis über die erfolgreiche Absolvierung abgeschlossen werden.

Weitere Informationen über die verschiedenen Voraussetzungen finden Sie auf der Website Guichet.lu.

Gut zu wissen

Für nicht gebietsansässige Studierende basiert die Beihilfe auf dem Subsidiaritätsprinzip. Bevor diese Studierenden ihren Antrag in Luxemburg stellen, müssen sie bereits alle erforderlichen Schritte in ihrem Wohnsitzland unternommen haben, um dort eine Studienbeihilfe zu bekommen.

Auf welche Studienbeihilfe haben Sie mit dem CEDIES-Stipendium konkret Anspruch?

Das CEDIES-Stipendium ist in vier verschiedene Kategorien unterteilt. Die Höhe des Ihnen zustehenden Beihilfebetrags richtet sich nach Ihrer persönlichen Situation.

Die Kategorien des CEDIES-Stipendiums:

  • Basisstipendium von 1.025 Euro pro Semester, das alle förderfähigen Studierenden erhalten,
  • Mobilitätsstipendium von 1.255 Euro pro Semester, das Studierenden gewährt wird, die für ein Hochschulstudium außerhalb des Wohnsitzlandes des Haushalts, zu dem sie gehören, immatrikuliert sind und nachweisen, dass sie Miete für eine Unterkunft bezahlen,
  • Familienstipendium von 512 Euro pro Jahr, das gewährt wird, wenn ein oder mehrere Kinder des Haushalts bereits eine finanzielle Beihilfe beziehen,
  • Sozialstipendium, dessen Betrag variabel ist. Dieses Stipendium wird Studierenden gewährt, bei denen das gesamte steuerpflichtige Einkommen des Haushalts, der für den Unterhalt aufkommen muss, höchstens das 4,5-Fache des Bruttobetrags des sozialen Mindestlohns für nicht qualifizierte Arbeitnehmer beträgt.

Der Grundbetrag des CEDIES-Stipendiums wird um jenen Teil der Immatrikulationsgebühren erhöht, der den Pauschalbetrag von 100 Euro übersteigt. Erstattet werden maximal 3.700 Euro:

  • 50 % in Form eines Stipendiums,
  • 50 % in Form eines Darlehens.

Unser Tipp  

Auf der Website des CEDIES (Dokumentations- und Informationszentrum für die Hochschulbildung) finden Sie ein Rechentool. Mit diesem können Sie die Höhe des CEDIES-Stipendiums ermitteln, das Ihnen unter Berücksichtigung Ihres Profils zusteht.

So nehmen Sie den CEDIES-Kredit von BGL BNP Paribas in Anspruch

Zusätzlich zum Stipendium können Sie den CEDIES-Kredit(1) über 6.500 Euro pro Jahr abschließen. Der Kredit wird zu einem attraktiven festen Zinssatz von maximal 2 % vergeben, die Rückzahlung beginnt bis zu zwei Jahre nach Abschluss des Studiums und der maximale Tilgungszeitraum beträgt zehn Jahre.

Um Ihnen das Leben leichter zu machen, bietet Ihnen BGL BNP Paribas darüber hinaus jedoch noch weitere Vorteile. Mit der Beantragung eines CEDIES-Kredits erhalten Sie zudem die Versicherung OptiStudent unseres Partners Europ Assistance. Sie bietet Ihnen unter anderem fünf Jahre lang einen täglich und rund um die Uhr verfügbaren Assistance-Service bei Krankheit, Unfall oder stationärer Behandlung.

Außerdem gewährt BGL BNP Paribas Ihnen für Ihre Wohnung eine Mietkautionsbürgschaft von bis zu 5.000 Euro* in der gesamten Europäischen Union. Hierfür müssen Sie kein Geld hinterlegen. Der Betrag wird auf einem Bankkonto gesperrt.

(1) Die Angebote unterliegen Bedingungen und gelten vorbehaltlich der Antragsannahme durch die Bank.