Menü Schließen
0 Résultat

Haben Sie ein Immobilienprojekt?

Besuchen Sie uns vom 15. bis 17. November auf der „Urban Living 2019“!

Möchten Sie wie viele andere junge Berufstätige in Luxemburg möglichst schnell eine eigene Wohnung erwerben? Wenn Sie lieber in eine Immobilie investieren statt eine hohe Miete zu bezahlen, ist dies ein erster Schritt, um Vermögen aufzubauen. Doch wie können Sie ein Immobiliendarlehen aufnehmen, ohne Ihren Lebensstandard einzuschränken?

BGL BNP Paribas bietet Ihnen Lösungen an, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. SmartHome und das Immobiliendarlehen mit progressiver Tilgung passen sich an Ihre finanzielle Situation an(1).

 

Immobiliendarlehen mit progressiver Tilgung

Bei diesem Darlehen richten sich Ihre Monatsraten nach Ihrer finanziellen Situation. Vorteile:

  • In den ersten Tilgungsjahren zahlen Sie niedrigere Monatsraten.
  • Sie können als Berufseinsteiger Ihren Lebensstandard aufrechterhalten.
  • Ihr Einkommen steht für andere Projekte zur Verfügung.
  • Das Darlehen ist an Ihre persönliche Situation angepasst.
  • Der Tilgungsplan dieses Darlehens wird auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Wie funktioniert das Immobiliendarlehen mit progressiver Tilgung?

Während der ersten fünf Jahre der Vertragslaufzeit zahlen Sie mindestens:

  • Die Zinsen für das Darlehen,
  • Eine Tilgungskomponente, die Sie mit Ihrem Berater festgelegt haben.


Nach fünf Jahren erfolgt die Tilgung gemäß den Bedingungen eines klassischen Immobiliendarlehens.

Ein Beispiel

Homme qui est en train de faire un investissement PCC

Hannes ist 25 Jahre alt. Der junge Wirtschaftsprüfer ist seit Kurzem bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Luxemburg tätig. Um Vermögen aufzubauen, möchte er sich eine eigene Wohnung kaufen. Als Berufseinsteiger verfügt er jedoch noch nicht über ein hohes Einkommen. Doch in den nächsten Jahren werden sich seine finanziellen Möglichkeiten sicherlich verbessern. Sein Berater von BGL BNP Paribas schlägt ihm daher ein Immobiliendarlehen mit progressiver Tilgung vor(1) . Dank dieser Lösung kann er schon jetzt seine Wohnung erwerben, muss aber nicht auf Reisen und Unternehmungen mit seinen Freunden verzichten.

SmartHome unterstützt Sie beim Erwerb einer Immobilie

Vorteile:

  • Sie legen eine monatliche Belastung fest, die an Ihren Lebensstandard und Ihre finanziellen Möglichkeiten angepasst ist.
  • Sie können auf familiäre, persönliche und berufliche Veränderungen flexibel reagieren.
  • Sie erhalten bei der Finanzierung Ihrer ersten Immobilie in Luxemburg individuelle Unterstützung.

Wie funktioniert das Darlehen SmartHome?

SmartHome ist eine Finanzierungslösung, die aus zwei Komponenten besteht:
Die erste Komponente ist ein klassisches Immobiliendarlehen (Tilgungsdarlehen) mit monatlichen Tilgungs- und Zinszahlungen.
Die zweite Komponente ist ein endfälliges Darlehen in Höhe von maximal 25 % des Gesamtkaufbetrags. Während eines Zeitraums von höchstens 10 Jahren werden auf diesen Betrag nur die Zinszahlungen fällig.

Unser Tipp

Sie können während der gesamten Laufzeit des Darlehens Steuervorteile nutzen! Die Sollzinsen für Ihr Immobiliendarlehen sind steuerlich abzugsfähig(2).

Ein Beispiel

Homme qui est en train de faire un investissement

Tom hat eine Stelle als Consultant angenommen. Nun möchte er das Leben in Luxemburg genießen und sich ein Appartement kaufen, ohne seinen bisherigen Lebensstandard einzuschränken. Sein Berater von BGL BNP Paribas hat ihm SmartHome vorgestellt, die ideale Lösung für Berufseinsteiger.


Auf 25 % des Darlehensbetrags muss er zunächst nur die fälligen Zinsen bezahlen. Somit fallen niedrigere Monatsraten an. Da Tom in einigen Jahren eine größere Wohnung kaufen möchte, steht der Erlös aus dem Verkauf seines Appartements für die Tilgung des ursprünglichen Darlehens zur Verfügung. Diese Lösung bietet ihm also die gewünschte Flexibilität, um auf Veränderungen seiner Situation, seiner Bedürfnisse und Pläne reagieren zu können.

Vos questions fréquentes 

  • icone faq question Zu welchem Zinssatz erhalte ich als Berufseinsteiger ein Darlehen?

    Bei einem variablen Zinssatz haben Sie während der progressiven Phase des Immobiliendarlehens die Möglichkeit, die Tilgungskomponente des Darlehensbetrags individuell anzupassen. Den Zinssatz können Sie ausgehend von Ihren aktuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten mit Ihrem Berater von BGL BNP Paribas vereinbaren.

  • icone faq question Was ist ein endfälliges Darlehen?

    Bei einem endfälligen Darlehen fallen während der Laufzeit nur Zinszahlungen an. Der Darlehensbetrag wird erst am Ende der Laufzeit in einer Summe zurückgezahlt. Daher sind die Monatsraten während der Laufzeit des Darlehens niedriger. Die Zinszahlungen fallen dagegen höher aus als bei einem klassischen Darlehen, sind in Luxemburg jedoch steuerlich abzugsfähig.

Documents à télécharger ()

(1) Das Angebot unterliegt Bedingungen und gilt vorbehaltlich der Antragsannahme durch die Bank.
(2) Die steuerliche Behandlung richtet sich nach der individuellen Situation des jeweiligen Kunden und kann sich nachträglich ändern.