Menü Schließen
Die Bank für eine Welt im Wandel
0 Résultat

Seit dem 1. Januar 2019 können auch Selbstständige und Freiberufler mit Wohnsitz in Luxemburg das Zusatzrentensystem nutzen.

Sie können nun über eine Lebensversicherung eine Zusatzrente ansparen und gleichzeitig von Steuervorteilen profitieren.

Was ist OptiLib?

OptiLib ist ein Altersvorsorgevertrag für Selbstständige und Freiberufler, den diese im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit abschließen können.

Mit OptiLib können Sie eine Zusatzrente ansparen und dadurch Ihre gesetzliche Rente aufstocken.

Das Ansparkapital wird bei Fälligkeit ausgezahlt. Der Vertrag dient nicht nur der Altersvorsorge, sondern bietet außerdem verschiedene optionale Zusatzversicherungen (Todesfall, Invalidität, Unfall).

Welche Vorteile bietet OptiLib?

  • Vorsorge für den Ruhestand: Das bei Vertragsende ausgezahlte Kapital ist in der Regel von der Einkommensteuer befreit.
  • Sie können Steuervorteile durch Senkung Ihrer Steuerlast nutzen.
  • Absicherung Ihrer Angehörigen: Im Todesfall steht das von Ihnen investierte Kapital dem bzw. den von Ihnen angegebenen Begünstigten des Vertrags zu.
  • Sie erhalten eine attraktive Rendite (2,5 % brutto im Jahr 2017) dank unseres Fonds Général.

Anlagen für die Altersvorsorge von Selbstständigen und Freiberuflern: Das sind Ihre Vorteile

  • Sie bestimmen im Voraus den Betrag, den Sie jährlich im Rahmen Ihrer Möglichkeiten anlegen möchten.
  • Sie splitten den Betrag zwischen der Lebensversicherung und der Altersvorsorgelösung.
  • Sie legen Häufigkeit Ihrer Einzahlungen fest.
  • Sie wählen jedes Jahr aus, in welche Fondsarten Sie ausgehend von Ihrem Risikoprofil investieren möchten.
  • Sie legen die abzusichernden Risiken fest: Tod, Invalidität, Unfall.

Wer kann einen OptiLib-Vertrag abschließen?

OptiLib richtet sich an Freiberufler und Selbstständige, die Mitglied der luxemburgischen Handelskammer, Landwirtschaftskammer oder Handwerkskammer sind.

Weitere Voraussetzungen:

  • Wohnsitz im Großherzogtum Luxemburg
  • Anmeldung bei der Sozialversicherung in Luxemburg

Unser Tipp

Auch als Privatkunde können Sie Steuervorteile nutzen! Um sich und Ihre Angehörigen noch besser abzusichern, bieten wir Ihnen eine Auswahl an anderen steuerlich abzugsfähigen Lebensversicherungslösungen, mit denen Sie ebenfalls Steuern sparen können.

Ein Vertragsabschluss = ein gepflanzter Baum

In Zusammenarbeit mit der Organisation REFOREST'ACTION pflanzt unser Partner Cardif Lux Vie für jeden abgeschlossenen Vertrag einen Baum!

Mit Ihrer Entscheidung für Optilib leisten Sie somit einen Beitrag zur Aufforstung in der Großregion.

Auf der Website des Unternehmens können Sie sich über das Aufforstungsprojekt von Cardif Lux Vie auf dem Laufenden halten.

Entdecken Sie noch mehr

  • icone faq question
    Gibt es einen jährlichen Mindestbeitrag?

    Nein, Sie können den Beitrag Ihren Bedürfnissen entsprechend festlegen.

  • icone faq question
    Welchen Betrag kann ich in meiner Steuererklärung voraussichtlich absetzen?

    Bei einem Steuereinbehalt von 20 % und einer Abgabe von 0,9 % auf die gezahlten Beiträge sind die im Rahmen eines OptiLib-Vertrags angelegten Beträge in Höhe von maximal 20 % Ihrer jährlichen Nettoeinkünfte aus Erwerbstätigkeit abzugsfähig.

Dokumentation ()

* Die steuerlichen Abzugsmöglichkeiten bestehen für Steuerzahler mit Wohnsitz in Luxemburg und für gleichgestellte Personen mit Wohnsitz im Ausland.

* Unter Einhaltung bestimmter Bedingungen; weitere Informationen unter bgl.lu oder in Ihrer Filiale von BGL BNP Paribas.

* Die Abzugsfähigkeit von Schuldzinsen für den Verbraucherkredit und OptiSave+ sind in demselben Artikel geregelt; maximal abzugsfähig ist ein Betrag von 672 Euro (Art. 109 LIR).

* Die steuerliche Behandlung richtet sich nach der individuellen Situation des jeweiligen Kunden und kann sich nachträglich ändern.