Rechtliche Hinweise


Sie sind gegenwärtig mit der Website www.bgl.lu (nachstehen die „Website“) verbunden. Diese ist Eigentum von BGL BNP Paribas (nachstehend die „Bank“) und es gelten die folgenden Bedingungen:

 

AUFRUFEN UND VERWENDUNG DER WEBSITE:

Ziel der Website ist die Präsentation der Bank, ihrer Geschäftstätigkeit sowie der verschiedenen Produkte und Dienstleistungen, die von der Bank angeboten werden. Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung oder Bereitstellung der Website (aus Gründen im Zusammenhang mit der Nationalität, dem Wohnsitz oder aus anderen Gründen) verboten oder beschränkt ist, sind nur im Rahmen der geltenden rechtlichen Bestimmungen berechtigt, die Website aufzurufen.

 

ANGABEN:
Sowohl die allgemeinen als auch die besonderen Angaben auf der Website sind rein indikativer Natur und unverbindlich. Ihre Veröffentlichung ist unverbindlich im Hinblick auf ihre Vollständigkeit, Genauigkeit und Aktualität. Sie stellen weder eine Empfehlung, noch ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Verkauf, Kauf oder zur Zeichnung eines Finanzinstrumentes dar. Sie sind nicht als Beratung zur Vermögensverwaltung, in Finanzfragen, zur Kapitalanlage, zur Absicherung, zum Handel, in rechtlichen Belangen oder in Fragen des Aufsichts-, Steuerrechts oder der Rechnungslegung anzusehen.
Die Tatsache, dass die Bank und ihre Informationsanbieter Daten und Dienstleistungen auf der Website dem Nutzer zur Verfügung stellen bedeutet nicht, dass die auf dieser Website beschriebenen Produkte für den Nutzer geeignet oder passend sind.
Die Website kann Verweise oder Hyperlinks auf andere Internetseiten enthalten, die von Dritten finanziert und verwaltet werden. Die Tatsache, dass die Bank einen Link zu diesen Internetseiten unterhält, bedeutet nicht, dass sie diese Internetseiten bzw. ihre Eigentümer oder Betreiber finanziert, für diese bürgt oder mit ihnen verbunden ist. Folglich übernimmt die Bank keinerlei Haftung für den Inhalt dieser Internetseiten.

 

PERSONENBEZOGENE DATEN:
Für den Zugriff auf bestimmte Seiten der Website kann die vorherige Übermittlung personenbezogener Daten des Nutzers der Website erforderlich sein. Die Bank verarbeitet diese Daten im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen, und der Nutzer erkennt an, dass die Bank diese ihn betreffenden Daten im Rahmen der Ausübung ihrer Funktion frei verwenden kann; sofern der Nutzer nicht widerspricht auch zu Akquisezwecken.
Gemäß den rechtlichen Bestimmungen hat der Nutzer Anspruch auf Einsichtnahme und Berichtigung der ihn betreffenden Daten.

 

URHEBERRECHT:
Sämtliches Bild- und Textmaterial auf den Seiten der Website ist geistiges Eigentum der Bank, unterliegt einer Lizenz und/oder ist urheberrechtlich geschützt. Jedwede vollständige oder teilweise Darstellung, Vervielfältigung oder Verbreitung von Bild- und Textmaterial oder Inhalten der Website auf jedwedem Medium bzw. durch jedwedes Verfahren zu einem anderen Zweck als der persönlichen Information und privaten Nutzung ist ohne die ausdrückliche Zustimmung der Bank untersagt. Verweise und Hyperlinks auf diese Websites erfordern die vorherige Genehmigung der Bank.

 

GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT:
Die Navigation auf der Website sowie die Transaktionen, die über die Website ausgeführt werden können, unterliegen luxemburgischem Recht. Zuständig für eventuelle Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung der Website sind allein die Gerichte des Großherzogtums Luxemburg; wobei der Nutzer den Rechtsstreit vor jedes andere Gericht bringen kann, das normalerweise für ihn zuständig wäre, wenn dieser Gerichtsstand nicht gewählt worden wäre.