Bei bereits bestehenden Lastschriftaufträgen (Einzugsermächtigungen) müssen Sie nichts unternehmen! Ihr Dienstleister (der Zahlungsempfänger) muss sich um die entsprechenden Formalitäten kümmern.

 

Zur Umstellung des Abbuchungskontos auf Ihr Konto bei BGL BNP Paribas wenden Sie sich bitten an Ihren Dienstleister (den Zahlungsempfänger).

 

Zur Änderung der Merkmale Ihres Lastschriftauftrags (Zahlungsintervall, Liste der autorisierten Zahlungsempfänger, Betrag usw.) wenden Sie sich bitte an Ihren Berater in der Zweigstelle.

 

Zur Einrichtung eines neuen Lastschriftauftrags unterschreiben Sie bitte eine SEPA-Lastschriftmandat, das Sie von dem Zahlungsempfänger erhalten.

 

Weitere Infos